Bewährte Werkzeuge für Ihre Trainings und Coachings

Seit 2008 bin ich hauptberuflich als Erwachsenenbildnerin tätig.
Davor habe ich während meiner Außendiensttätigkeit das Halten von Vorträgen, die Gestaltung von Workshops und Seminaren als Dienstleistung bei meinen Kunden angeboten. So komme ich auf eine Erfahrung als Trainer, die sich seit dem Jahr 1997 ständig weiter entwickelt hat.

Der Abschluss meines Studiums zum Erwachsenenbildner 2014 an dem Distance independent study center Kaiserslautern (http://www.zfuw.uni-kl.de/fernstudiengaenge/human-resources/erwachsenenbildung/)  bildet meine wissenschaftliche Basis.
Des Weiteren absolvierte ich im Jahr 2014 die Weiterbildung zum e-Trainerin an der Universität Hamburg (http://www.aww.uni-hamburg.de/weiterbildung/paedagogik-psychologie-beratung/train-the-e-trainer.html).
Momentan befinde ich mich in der Coaching Ausbildung in einem Institut, welches der Universität Köln angehört (http://www.ineko-cologne.com/ausbildung-systemisches-coaching).

Bei allen Trainings, Seminaren oder Workshops bzw. Vorträgen steht und stand für mich das erwachsenengerechte Lernen im Vordergrund.
Die Basis bildet bei der Konzeptionen meiner Seminare der Konstruktivismus.

In diesem Blog können Sie etwas über Methoden lesen, die meine Seminare bzw. Workshops bereichert haben. Außerdem können Sie hier Inhalte zu bestimmten Themen entdecken, die mir besonders am Herzen liegen.

Inhalte des Blogs:

  • Selbstmanagement
  • Verhaltensmanagement
  • Zeitmanagement
  • Methoden für das Training und für das Coaching
  • Konstruktivismus
  • Lerntheorien
  • Vorbereitung für Interaktionen in der Erwachsenenbildung
  • Evaluation

Über Anregungen und Ideen freue ich mich sehr.

E-Mail blog

LogoIMG_0744    qrcode(1)